Dieses trägerlose Brautkleid, von der Hochzeitskleid-Designerin Stella York entworfen, ist ein absoluter Hingucker. Spitze und Tüll kreieren eine klassische Silhouette, die alles andere als gewöhnlich ist. Die breite, volle Schleppe beginnt auf der Rückseite am Korsett, das mit seinem Peek-a-Boo-Ausschnitt sinnliche Blicke auf die Haut gewährt. Der freie Rücken lenkt die Aufmerksamkeit auf die detailliert gestaltete Schleppe. Das Bogenkanten-Muster auf dem Saum der handgeschnittenen Schleppe spiegelt das Muster der Spitze am Mieder wider und schafft eine schöne Symmetrie. Der tiefe Sweetheart-Ausschnitt wird von schmalen Perlen-Spaghettiträgern gehalten, kann aber auch ohne getragen werden. Dieses Brautkleid ist auch in großen Größen erhältlich.